Album der Woche
Billy Idol: Devil's Playground
Wenn alte Herren nach langen Jahren der Abwesenheit wieder eine Bühne besteigen, dann wirkt das oftmals lächerlich bis peinlich. Nicht so bei Billy Idol. Er ist rank und schlank, clean - und böse.

Somit strotzt „Devil’s Playground“ nur so voller aggressiver Energie. Billy hat 13 exzellente Songs geschrieben, die keine Wünsche offenlassen. Sein heimliches As im Ärmel: Gitarrist Steve Stevens, der mit seinen messerscharfen Riffs den Songs den letzten Kick verpasst.

Natürlich hat „Devil’s Playground“ auch ruhigere Momente. Billy hat für genügend Abwechslung gesorgt und somit dieses Album zu einer ganz runden Sache gemacht.

Wir können es kurz machen: diese CD sollte Billy Idol zum Comeback des Jahres verhelfen.


TRACKS
1. Super Overdrive
2. World Comin' Down
3. Rat Race
4. Sherri
5. Plastic Jesus
6. Scream
7. Yellin at the Xmas Tree
8. Romeo's Watching
9. Body Snatcher
10. Evil Eye
11. Lady Do or Die
12. Cherie
13. Summer Running